Sie befinden sich hier:

Interessante Tipps

Pedalo

Autor: Christian Ziegler
Webcode: EFAAEM

Pedalo

Darf ich vorstellen...riesen Spass auf zwei Trittflächen...


Ein klassisches Gerät, das fast alle kennen. Zwei Trittflächen sind an Rädern montiert, sodass man sich mit regelmässigen Tretbewegungen vorwärtsbewegen kann. Dabei muss jedoch die Balance gehalten werden, was etwas Übung braucht.
Mit dem pedalo können alle schnell Fortschritte machen und darum macht Pedalofahren auch so grossen Spass.
Es gibt immer neue Herausforderungen.
Ein klassisches pedalo hat sechs Räder: Auf jeder Seite zwei und zwei in der Mitte, damit das Gerät auch stabil ist. Es gibt auch pedalos mit seitlich nur je einem Rad.
Diese Sportpedalos brauchen noch etwas mehr Übung für ein sicheres Fahren, aber mit etwas Übung schafft ihr schon bald 10 Meter unter 30 Sekunden.
Es gibt an einigen Schulen in Deutschland sogar Meisterschaften im Pedalofahren. Weitere Modelle können zu zweit gefahren werden oder eignen sich zum Kurvenfahren. Mit Luftreifen kann man sogar auf Rasen fahren, denn sonst benötigt man einen ebenen Untergrund.
Wenn ihr zum ersten Mal auf ein pedalo steigt, gebt acht, dass diejenige Trittfläche, die ihr zuerst betretet, ganz unten ist, sonst fährt das pedalo davon, bevor ihr drauf steht.

Lasst euch von einem Erwachsenen unterstützen oder stützt euch selber an einem Geländer ab. Achtet unbedingt auf eine aufrechte Haltung und schaut nicht die eigenen Füsse an, sondern richtet euren Oberkörper auf. Zentral beim Fahren ist, dass ihr etwas in die Knie geht und regelmässige Bewegungen mit den Beinen macht. So bewegen sich nur die Beine und der Oberkörper bleibt aufrecht, um die Balance zu halten. Es geht schlecht, wenn ihr von einem Fuss auf den anderen steht, es hilft mehr, wenn beide Beine zusammenarbeiten.

Es gibt auch pedalos in Ludotheken, damit ihr zuerst üben könnt, bevor ihr ein eigenes Sportpedalo auf den Wunschzettel für den Geburtstag schreibt.
Ein pedalo selber bauen ist anspruchsvoll und eines kaufen kostet Geld, denn originale pedalos von Holz-Hoerz sind hochwertig verarbeitet und in Deutschland produziert. Sie sind jedoch so unverwüstlich, dass nicht nur eure eigenen Kinder damit fahren können, sondern auch die Grosskinder.
Probiert unbedingt, mit einem pedalo zu fahren, und werdet dadurch auch sicherer mit dem Fahrradfahren! Macht bis ins hohe Alter Spass und auch Grosseltern können sich mit diesem Klassiker fit halten!
www.pedalo.de

content/eintrag/0108/0108_01.jpg


 


Weitere Informationen

Play4you steht für- Spiel, Spass und Bewegung
Lassen Sie sich von uns inspirieren und Ihren Anlass zu etwas Besonderem werden!
Play4you ist ein Unternehmen, das es sich zum Ziel gesetzt hat, Ihren Anlass durch unseren exklusiven Spielpark zu einem einmaligen Erlebnis werden zu lassen.
Möchten Sie einfach nur Spass haben oder suchen Sie nach aktiven Pausen, Workshops oder nach einem Anlass, an dem gezielte Problemstellungen diskutiert werden? Wir bieten Ihnen das alles in einem spielerischen und bewegten Ambiente. Bei uns sind Sie richtig.
Bei der Durchführung Ihres Anlasses greifen wir auf unser hauseigenes Experten-Team aus den Bereichen Event-Organisation, Show, Pädagogik und Entertainment zurück.
Gerne unterbreiten wir Ihnen für Ihren Anlass auf Ihre Wünsche zugeschnittene Vorschläge.

Adresse

Play4you
Kerngartenstrasse 15
4104 Oberwil
Basel- Land / Schweiz

Telefon:
+41 (0) 61 401 50 51

Email:

Web:


Anzeigen

bottom